Mikronährstoffe

mikronährstoffe foto erbsen bohnen schwarz grün orange

Man unterteilt die Nährstoffe in sogenannte Makronährstoffe und Mikronährstoffe. Zu den Makronährstoffen gehören Proteine, Kohlenhydrate und Fette. Die Gruppe der Mikronährstoffe ist hingegen komplexer und in weitere drei Untergruppen unterteilt.

Zu den 3 Gruppen der Mikronährstoffe

Untergruppen der Mikronährstoffe

Die Mikronährstoffe lassen sich weiters noch in Spurenelemente, Mengenelemente und Vitamine unterteilen. Dabei ist der Bedarf an Spurenelementen in absoluten Zahlen am Höchsten. 

Wusstest du, dass eine Paprika mehr Vitamin C beinhaltet als eine Zitrone oder dass das Vitamin B9 noch weitere drei Bezeichnung hat – Vitamin B11, Vitamin M und Folat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Die Webseite finanziert sich durch Kooperationen mit Unternehmen, wie auch durch erhaltene Provisionen. 

* Der Webseiten-Betreiber Alexander Perč ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.